Uni-Logo
Benutzerspezifische Werkzeuge

Förderer

... können viel bewirken. Um wissenschaftliche Forschung fördern zu können, ist finanzielles Engagement notwendig. Die Wissenschaftliche Gesellschaft finanziert ihre Aufgaben aus Mitgliedsbeiträgen, Spenden und einer ganzen Reihe von Vermächtnissen. Sie verwaltet ihr Vermögen wie eine Stiftung: Nur die jährlichen Vermögenserträge werden genutzt. Der Vermögensbestand wird dauerhaft bewahrt. Dieser verantwortungsvolle Umgang mit ihren finanziellen Mitteln hat in der Vergangenheit dazu beigetragen, dass die Wissenschaftliche Gesellschaft handlungsfähig geblieben ist – und so soll es auch in Zukunft bleiben.

Ein gutes Gefühl

Das Engagement für die Wissenschaftliche Gesellschaft lohnt sich für alle, die sich mit der Universität Freiburg in besonderer Weise verbunden fühlen. Es bietet das gute Gefühl,

  • die Forschung an der Universität Freiburg und damit eine der besten Universitäten in Deutschland zu unterstützen sowie
  • den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern und in die Zukunft nachfolgender Generationen zu investieren.